Facebook

Sie haben Fragen?


Wir helfen Ihnen gerne weiter. Wenden Sie sich direkt an uns!

Telefon:
0221 / 92 29 55 99

E-Mail:
mail@xinbao-koeln.de

Unsere Kooperations-
partnerin:


Medius Rheinland

Medius Rheinland – Heilpraktikerschule in Köln
Unserer Meinung nach mit Abstand die beste Heilpraktiker-
ausbildung in ganz Köln und Umgebung.

Dozenten


Bild Bild
Pantha S. Müller Lynn Haetzel



Bild Jeanette König

Mein Name ist Jeanette König, ich bin in Oldenburg geboren und dort aufgewachsen. Seit 1992 lebe ich in Köln. Hier widmete ich mich zunächst hauptsächlich meiner Familie. In dieser Zeit machte ich die ersten Erfahrungen mit der Naturheilkunde. Nach und nach entstand in mir der Wunsch mehr über die Natur und die Heilkunde zu erfahren.

Der Beruf der Heilpraktikerin schafft genau diese Verknüpfung und ich begann die Ausbildung an der Thalamus Schule in Köln. Nach dem Abschluss meiner Ausbildung im Jahr 2005 vertiefte und spezialisierte ich mein Wissen in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), welche seither den Kern meiner Behandlung darstellt.

Die chinesische Medizin hat mich vom ersten Augenblick an fasziniert. Durch die praktischen Erfahrungen mit der chinesischen Heilkunst in meiner Praxis wurde die Begeisterung ständig gemehrt. So kam in mir mit der Zeit der Wunsch auf, diese Faszination mit anderen zu teilen. Die Möglichkeit hierzu fand ich im unterrichten. Nach meiner Ausbildung hatte ich die Gelegenheit bei meinen Lehrerinnen Pantha Müller, Lynn Haetzel und Iris Hagen zu assistieren, später als Co Dozentin und mittlerweile als Dozentin im Xin Bao Institut zu arbeiten.

Weitere Naturheilverfahren wie z.B. Hypnose, Ohrakupunktur, Massagen und Injektionen vervollständigen meine Heilverfahren.




Bild Rüdiger Britten

Bereits in meinem vorherigen Berufsleben war mir Wissen zu vermitteln, und andere an meinem Wissen teilhaben zu lassen, ein sehr lieber Teil meiner Arbeit. Je mehr gut ausgebildete Leute es gibt, desto besser.

Im Jahre 2004 kam ich selbst durch einen Unfall zur Naturheilkunde und fand dort, was ich schon immer intuitiv als „Richtig“ spürte. Dass zur Gesundung Kontakt gehört und auch emotionale Erlaubnis. So beschloss ich, Heilpraktiker zu werden und begann meine Ausbildung an der Thalamus Schule in Köln. Zeitgleich zur Ausbildung zum Heilpraktiker lernte ich die Klassische chinesische Medizin bei Pantha S. Müller, Lynn Haetzel und Iris Hagen. Parallel dazu hatte ich die Möglichkeit eines Praktikums bei HP Boris Kriegel in Köln. Dem folgte dort eine 5 jährige Assistenzzeit, in der ich lernte, wie vielfältig und gut die Methoden der Naturheilkunde sind.

Auch wenn in meiner Praxis viele Methoden Anwendung finden, so ist nach wie vor die Chinesische Medizin der philosophische Überbau meiner Behandlungen. Den Menschen so zu begreifen wie er ist und herauszu-
finden was er braucht. Um so auf den Weg der Gesundung, oder gar Heilung zurück zu gelangen.

Seit 2008 in eigener Praxis tätig unterrichte ich, parallel zu meiner Arbeit als Heilpraktiker mit viel Freude die manuelle Arbeit am Bewegungs-
apparat im XinBao-Institut.

Behandlungsmethoden:
• Funktionelle Osteopathie
• Chirotherapie
• Chinesische Medizin
• Taoistische Bauchmassage
• Injektions- und Infusionstherapie
• UVB- Blutbestrahlung
• Baunscheidtverfahren
• Fussreflexzonentherapie
• Dorn Breuss

Naturheilpraxis Rüdiger Britten
Holbeinstr. 6
50733 Köln
Telefon: 0221 / 92 29 55 98
E-Mail: mail@praxisbritten.de
Internet: www.praxisbritten.de


Aktuelles


Fussreflex

Fußreflex
Start Ausbildung Fußreflexzonen-
therapie

03./04.02.2018


4 Wochenenden Fußreflexzonen-
therapie im Kontext der Chinesischen Medizin, erstmalig in unserem Seminar-
raum in Bonn.

Weiterlesen >



vanstraelen

Grundlagen-
seminar Qi,
Blut und Flüssigkeiten


mit Jens Vanstraelen
(HP, MD TCM)

27. – 29.04.2018


Unterrichtet wird ein übersichtlich struktu-
riertes Raster der verschiedenen mög-
lichen Störungen im Haushalt von Qi, Blut und Flüssigkeiten, welches ein grund-
legendes Verständnis der typischen patho-
physiologischen Abläufe im Körper vermittelt.

Weiterlesen >



vanstraelen

Wochenend-
seminar Weis-
heits-QiGong


mit Carsten Dohnke

04. – 06.05.2018


Ziel des Kurses ist es, unsere Zellen und Organe mit mehr Vita-
lität aufzuladen und das Tao als eine lebendige Kraft zu erfahren. Dies hilft uns, Ängste und Sorgen aufzulösen, Vertrauen ins Leben zu gewinnen und tägliche Probleme zu lösen.

Weiterlesen >



wandlungsreiche

Intensivseminar 5 Wandlungs-
reiche

08. – 10.06.2018


Das Xinbao-Institut widmet sich 3 Tage lang diesem grund-
legenden Modell der Chinesischen Medizin. Das Seminar ist für jeden Menschen geeignet, der sich für alternative Heilweisen oder einfach für die taoistische Sicht auf die Welt interessiert sowie besonders für alle, denen die Zeit bis zum Beginn der neuen Akupunkturausbildung Anfang 2019 sonst lang wird …

Weiterlesen >



halfkenny

Vorankündigung Sommer 2018:

Gua Sha – Inten-
sivseminar mit Donald Halfkenny, Starnberg

30.06./01.07. und 01./02.09.2018


Gua Sha ist eine äußerliche Behand-
lungsmethode in der Chinesischen Medizin, welche man vor allem zur Befreiung der Oberfläche von patho-
genen Faktoren sowie zum Bewegen von Qi und Blut im Rahmen der Schmerzbehand-
lung, bei Muskelver-
spannungen oder bei traumatisch bedingten Störungen einsetzt.

Weiterlesen >



halfkenny

Start Ausbildung Einnadel-Stil-Akupunktur 2018

mit Donald B. Halfkenny, B.Sc., Dipl. Acup., C.M.D. (USA)

17./18.11.2018
Schnupper-
wochenende!


Diese Weiterbildung für bereits ausgebil-
dete Kollegen verbin-
det auf einzigartige Weise eine elegante, sehr fein differenzierte klassische Akupunktur mittels nur einer einzigen Nadel mit einer offenen, mit dem eigenen Shen verbundenen Haltung des Behandlers. Sie eröffnet dadurch eine noch tiefere Ebene der Behandlung und ermöglicht genauere Antworten auf den Patienten.

Weiterlesen >